Der Chronist: Ein Stop am Teich!
Started by Noman




9 posts in this topic
Noman
Super Moderator
******


111 posts 9 threads Registriert seit: Sep 2014
16.09.2014, 17:48 -
#1
Der Chronist: Ein Stop am Teich!

Auf seiner langen Suche, die ihm der König auferlegt hatte, um etwas zu finden was wertvoller ist wie die Tochter des Königs, kommt der Chronist an einem seltsamen Teich vorbei. Als der Chronist nun an diesem besagtem Teich unweit des Dorfes Darbi der einen Vorort der Stadt Ralien bildet vorbei kam, viel ihm sofort die andersartige Färbung des Teiches auf. Denn dieser Teich war nicht wie die Teiche zuvor nein dieser Teich war weder Trüb noch von einer grünlichen Farbe. Nein er war glasklar geradezu durchsichtig. So klar das der Chronist ihn fast nicht erblickt hätte, wären da nicht die Wellen, die auf dem Wasser spielen Umrahmt von alten Eichen die ihr laub im Wind verlieren.
Oder die Spiegelung der Sonne die flüchtige Diamanten ins Wasser zeichnet. Aber so erblickte er den Teich und auch das Wesen das sich darin aufhellt.
Unerschrocken wie der Chronist nun einmal ist, bewaffnet mit seinem Schwert aus Papier auf dem er allerdings noch keine Namen geschrieben, trat der Chronist an den Teich heran und fragt das Wesen: "He ihr da im Teich was seit ihr? Und was ist euer Name?".
Lange regte sich nichts im Teich so das der Chronist noch einmal fragte nur diesmal lauter: " HE, ihr da im Teich was macht ihr dort?!".
Wieder regte sich nichts, so das der Chronist langsam beginnt die Geduld zu verlieren. Aber er währe ja nicht der Chronist wenn er nicht ein bisschen Geduld für ein armes Wesen aufbringen würde.
So rief er noch einmal: "Was macht ihr da alleine im Teich?"...
Plötzlich schnellt das Wesen aus dem Wasser und stürzt sich auf den Chronisten! Doch der ist flink und zerteilt das Wesen, dass augenscheinlich nur aus Wasser zu bestehen scheint, mit nur einem schnellen und mächtigen Streich seiner Papierklinge!

"Nasses Wasser, Wasser ist Nass.
Nicht zu besitzen selbst Gefangen im Fass,
besitzt es seine Macht.
Auch nicht mit Gift zu Bändigen,
dreht den Spieß um
und werdet euch selbst Schädigen.
Nasses Wasser, Wasser ist Nass.
An Klingen gleiteten sanfte Tropfen zu Boden.
Neues Leben wird Geboren."

Flüstert es auf einmal in das Ohr des Chronisten, der zusammenzuckt und irritiert auf sein Schwert guckt.
Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.09.2014, 20:45 von Noman.
Save the oceans!
Kvothe.de_alt
Administrator
*******


74 posts 17 threads Registriert seit: Dec 2012
16.09.2014, 19:02 -
#2
Coole Idee und spannender Start! Echt Super. Big Grin
Kaysera
El'the
****


158 posts 8 threads Registriert seit: Jul 2014
16.09.2014, 19:32 -
#3
Nasses Wasser, Wasser ist Nass
Nicht zu besitzen selbst Gefangen im Fass
besitzt es seine Macht
Auch nicht mit Gift zu Bändigen
dreht den Spiess um
und werdet euch selbst Schädigen.
Nasses Wasser, Wasser ist Nass
An Klingen gleiteten Sanft  Tropfen auf den Boden.
Neues Leben wird Geboren ....

flüstert der Wind in das Ohr des Chronisten....

Tut mir Leid konnte mir das nicht verkneifen Wink Sehr schön geschrieben vor allen dein Ende

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.09.2014, 19:47 von Kaysera.
Si vis pacem para bellum
Jamy
Re'lar
***


92 posts 10 threads Registriert seit: May 2014
16.09.2014, 20:28 -
#4
Meegaa gut!!!
(ihr beiden Wink )
Die Geschichte macht spaß zu lesen, und das Gedicht ist auch nicht schlecht Big Grin
Woher nehmt ihr all diese Ideen??
Noman
Super Moderator
******


111 posts 9 threads Registriert seit: Sep 2014
16.09.2014, 20:50 -
#5
Danke Smile
Normal mach ich das eigentlich nicht aber heute war arbeit etwas anstrengen und dann is mir das halt so eingefallen beim entspannen ^^ .... ach so und das ganze Graß/Koks/*beliebige Droge einsetzen* das ich geraucht hab hilft natürlich auch Big GrinBig Grin

Save the oceans!
Kaysera
El'the
****


158 posts 8 threads Registriert seit: Jul 2014
16.09.2014, 21:08 -
#6
(16.09.2014, 20:50)Noman link schrieb: ach so und das ganze Graß/Koks/*beliebige Droge einsetzen* das ich geraucht hab hilft natürlich auch Big GrinBig Grin



JA solch Dinge können sehr Inspirierend sein Big Grin Bei mir ist es Whisky, aber auch nur am Wochenende wenn ich mal Zeit zum entspannen und genießen hab Big Grin

@ Jamy es ist eine Gabe Wink Nein Spass bei Seite, lass dich Inspirieren von deiner Umgebung Umwelt was du siehst fühlst ect. dann kommt sowas von allein wenn man es zulässt (um es mal etwas poetisch klingen zu lassen ) Smile
Si vis pacem para bellum
Jamy
Re'lar
***


92 posts 10 threads Registriert seit: May 2014
16.09.2014, 22:28 -
#7
Nun ja...das mit der Gabe klingt aber auch nicht schlecht... und vielleicht hab ich auch so ein bisschen was davon abgekriegt Wink
Jedenfalls sind meine Lehrer ja solo überzeugt von meinem schriftstellerischen Können, dass sie mich UNBEDINGT bei ihrer Schülerzeitschrift, oder was auch immer das sein soll dabei haben wollen  :o
Naja, wenn ich mal genug Zeit hab, werd ich auch mal was von mir hier reinstellen...(spielt allerdings nicht in der Zivilisierten Welt, sondern in einer Welt, die ich mir selbst erdacht habe... ginge das überhaupt in Ordnung???)
Noman
Super Moderator
******


111 posts 9 threads Registriert seit: Sep 2014
16.09.2014, 22:39 -
#8
Klar Geschichten sind dazu da um gelesen zu werden ^^ schreib einfach wenn du zeit hast Big Grin
Cool bei euch gibts ne Schülerzeitung? wie groß ist deine schule denn das die so was hat?^^
Wenn dir das schreiben Spaß macht dann bleib auf jeden Fall dran am schreiben es kann nie genügend gute Autoren/Journalisten geben Smile

Save the oceans!
Maedre
E'lir
**


21 posts 4 threads Registriert seit: Apr 2014
16.09.2014, 23:31 -
#9
Mir gefällt die Geschichte auch sehr gut, es macht immer Spaß Ideen von anderen zu lesen.
Wenn hier soviele ambitionierte Schreiberlinge sind könnte man ja auch mal einen Kurzgeschichten-Contest starten. Kenne dies aus anderen Foren, es werden bestimmte Begriffe festgelegt (z.B. Stuhl, Zeitschrift, Aufzug, rot, Hund ) die auf jeden Fall in der Kurzgeschichte vorkommen müssen ( die Kurzgeschichte kann in jeder Zeit oder in jedem Ort spielen ), es wird ein Datum festgelegt bis wann die Kurzgeschichten im entsprechenden Thread gepostet werden müssen und anschließend entscheiden die Forennutzer in einer Abstimmung welche die beste ist. Der Sieger der Abstimmung entscheidet über die nächsten Begriffe die vorkommen müssen und das neue Abgabedatum.
Jamy
Re'lar
***


92 posts 10 threads Registriert seit: May 2014
17.09.2014, 13:53 -
#10
@Noman Ich bin mir nicht sicher, was genau das eigentlich ist, wofür ich schreiben soll...und wir sind so ca. 400 Schüler...(alter Name der Schule: Gymnasium Insel Föhr und Realschule mit Hauptschulteil...der jetztige Name ist n bisschen anders: Eilun Feer Skuul, ist friesisch für "Insel Föhr Schule")


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste