Charackterleitfaden
Started by Binhier




0 posts in this topic
Binhier
Re'lar
***


71 posts 9 threads Registriert seit: Sep 2014
16.09.2014, 14:31 -
#1
Allgemeines

Es sollte gut überlegt werden, welche Art von Charakter man spielen möchte. Zuerst sollte man sich darüber bewusst werden, dass man mit anderen Leuten zusammen spielen wird. Wie ist zwar dir überlassen und es kann durchaus Spaß machen, wenn man immerzu ein Antipol in einer Gruppe darstellt, doch sollte man damit rechnen, dass Mitspieler nicht lange geduldig sind und an solchem Spiel keine Freude finden.
So ist es auch möglich, dass mehrere Überredungskünstler aufeinander treffen und in ihrer Charakterbeschreibung angegeben haben, dass ihnen niemand widerstehen kann. Was passiert nun? Jeder versucht den Anderen zu überzeugen und im Endeffekt wird eine Spannung entstehen, oder jemand muss seinen Charakter anders spielen, als er ihn geplant hat.

Darum ist es besser, sich im Vorfeld zu überlegen, ob man die Dinge die man beschreibt auch im Ernstfall ausspielen möchte, oder ob man dazu überhaupt in der Lage ist. Man stelle sich jemanden vor, der mit Worten jongliert, alles auf diesem Wege erreichen kann und dem die Zuhörer zu Füßen liegen sobald dieser den Mund öffnet. Wenn nun aber der Autor, hinter der Rolle, nicht dazu in der Lage ist, solche Texte zu verfassen und statt dessen nur Einzeiler oder nichtssagende Gespräche schreibt, wirkt dies doch recht unglaubwürdig.

Ebenso verhält es sich natürlich auch mit allem Anderen. Sei es der Kampf, der hier von so Vielen begeistert beschrieben wird, oder einfach nur das Melken einer Kuh. Wenn man selbst nicht genau weiß, was man schreiben soll, weil man von der Materie nichts weiß, dann sollte man sich darauf besinnen bei dem zu bleiben, von dem man sagen kann, dass man davon bescheid weiß. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, sich langsam zu entwickeln und den Charakter entweder allmälig in seinem Können wachsen lassen, oder sich belesen und ausprobieren, bevor man einen General spielt, der dutzende Menschen kommandieren und Entscheidugen treffen kann, aber bei der sachtesten Diskusion klein beigibt.

Charakterbogen

Allgemeines
[x] Namen und Titel jeder Art
[x] Alter in Jahren
[x] Volk
[x] Herkunft
[x] Geschlecht, falls nicht ersichtlich, ansonsten auch beiläufig mit "Tochter/Sohn" oder ähnlichen Erläuterungen einfügbar
[x] Familienstand: Besitzt der Charakter Eltern und Geschwister, sonstige Personen die ihm sehr nahe stehen? Oder ist er verlobt oder sogar verheiratet? Ggf.: wo halten sich die Verwandten auf, was tun sie?


Profession
[x] Tätigkeit/Beruf, wovon lebt der Charakter?
[x] Handwerk, Beschreibung des Handwerkes, was macht die Figur in ihrem Beruf?
[x] Wie tritt er auf, wo arbeitet er, was genau mag er daran, ist er damit zufrieden?,. etc.
[x] Finanzkraft (Wieviel Geld besitzt dein Charackter)


Erscheinungsbild und Ausrüstung
[x] Eine Beschreibung des Äußeren, wie sieht der Charakter aus, wie wirkt er auf andere? Das betrifft Statur, Augenfarbe, seinen Kleidungsstil, Haarfarbe, sowie alle anderen besonderen Dinge, wie auch Narben.
[x] Welche Kleidung trägt der Charakter gerne/gewöhnlich? Welche auf Reisen?
[x] Ausrüstung - Welche Waffen, Rüstung und sonstige Kleidung besitzt er? Aus welchem Material bestehen sie? Welche Farbe haben sie? Wie sehen sie aus?
[x] Welche Werkzeuge oder Sonstige Ausrüstung besitzt der Charakter? Welchen Zweck erfüllen sie? - Nähere Beschreibung besonderer Einzelstücke.


Physische Eigenschaften
[x] (Magie-)fähigkeiten (Fähigkeiten die nur in der Universität gelehrt werden, falls vorhanden)
[x] Auflistung und Beschreibung aller Handwerke, die der Charakter erlernt hat
[x] Auflistung und Beschreibung aller besonderen köperlichen Eigenschaften, die den Charakter vom Durchschnitt abheben, aufgrund Volk, Erlebnissen oder Sonstiges.
[x] Besondere Fähigkeiten - Alle besondere Talente, die man nicht als Handwerk bezeichnen könnte, welche nicht jedem zuteil sind, der seine Art oder Profession teilt.


Charaktereigenschaften
[x] Wie ist sein Auftreten gegenüber anderen?
[x] Was sind seine Normen und Werte?
[x] Was bereitet ihm große Freude?
[x] Gegen was empfindet er Abneigungen?
[x] Was sind Eigenarten und Macken des Charakters?


Stärken und Schwächen
[x] Bei diesem Punkt sollte dringend beachtet werden das sämtliche Stärken, seien es besondere Fähigkeiten oder Talente sich durch entsprechende Schwäche ausgleichen, so dass ein ausgewogener Charakter entsteht.


Lebenslauf
[x] Wo wurde er geboren und wuchs er auf?
[x] Wo und wie hat er seine Fähigkeiten erlernt bzw. geschult?
[x] Was hat er bis zur Gegenwart wichtiges erlebt?

Quelle
Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.09.2014, 15:55 von Binhier.


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste