(Doors of Stone) Der Fans (Buch der Fans)
Started by Jakon




34 posts in this topic
Kaysera
El'the
****


158 posts 8 threads Registriert seit: Jul 2014
12.09.2014, 16:36 -
#11
@ Jamy arbeit Wink Big Grin
Ich hoffe mein verlauf der Geschichte gefällt euch, es sollte nur ein Anreiz sein. Smile

(12.09.2014, 14:13)Jamy link schrieb: So, dann beginne ich jetzt mal mit dem umgeschriebenen Anfang von Kaysera:


Ein weit entferntes Gezwitscher zweier streitender Vögel brach die Dreistimmige Stille. Erste Sonnenstrahlen zeigten sich über den Baumwipfeln und tauten langsam den Reif an den Ästen, der sich in den kalten Herbstnächten bildet und als Vorbote den nahenden Winter ankündigt.
Ein von Feuerroten Haaren bedecktes Gesicht beobachtete mit träumendem Blick den Ausgang des Streites zwischen zwei Raben die sich um ihre Beute rauften. Durch seinen warmen Atem beschlugt das Fenster und die Sicht auf die Streithähne wurde von einem sanften Hauch bedeckt.
Kvothe blinzelte und schüttelte sich den Kopf, die unruhige Nacht zeigte Ihre spuren.

"Zeit für das Frühstück"! sprach Kvothe zu sich selbst,
drehte sich um und verlies sein Zimmer im Ankers. Die Tür fiel ins Schloss, dumpfe Schritte entfernten sich von der Tür... Stille...


Stimmen und Geräusche

"Edra,Edra"!!
Das Holz der Stufen knarrte unter Kote´s Füssen.
"Ein weiteres Anzeichen für Altersschwäche" nuschelt Kote vor sich hin, als Er die Treppe verlässt.
Mit einem Steifen Schritt huscht Er hinter die Theke weiter zur Küche um das Frühstück vorzubereiten, seine Bewegungen sahen alles andere als Agil aus. Die Schläge und Tritte der Soldaten nagten an seinem Körper.

" Oh, räusper Guten Morgen Ich wusste nicht das Du schon Wach bist " gibt der Chronist erschrocken von sich als Kote in die Küche trat und Ihn mit einem etwas verwirrtem Blick ansah.

"Ich war schon Früh auf und wollte etwas zu Essen machen...." der Chronist unterbrach auf eine Handbewegung hin seinen Satz und blickte Kote nervös an.

Der Wind weht kräftig gegen das kleine Fenster in der Küche und unterbricht die angehaltene Stimmung.
Kote entspannt seinen Müden Körper und zeigt ein freundliches lächeln.

"Ist schon Gut, setz dich an einen Tisch ich bereite ein paar köstlichkeiten vor ! Wir müssen doch gestärkt sein wenn ich meine Geschichte weitererzähle. "
Ohne weiter auf den Chronisten einzugehen wendet Kote sich der Zubereitung des Frühstücks zu. Der Chronist zog sich aus der Küche zurück und nahm an einem Tisch platz. Um sich schauend lauschte Er der Geräuschkulisse die Ihn umgab,schloss seine Augen atmete tief ein und genoss das wohltuende Gefühl der Entspannung.
Si vis pacem para bellum
Jamy
Re'lar
***


92 posts 10 threads Registriert seit: May 2014
12.09.2014, 20:54 -
#12
Sorry...hab nicht nachgedacht...tut mir leid...naja...ich hatte auch wenig Zeit...sorry  :'(
Kaysera
El'the
****


158 posts 8 threads Registriert seit: Jul 2014
12.09.2014, 20:57 -
#13
Ist doch nicht Schlimm, hab bei mir auch ein Fehler entdeckt, Ich nenne Kote in der gegenwärtigen Zeit Kvothe was eigentlich auch falsch ist Wink
Si vis pacem para bellum
Kvothe99
Student
*


17 posts 2 threads Registriert seit: Aug 2014
13.09.2014, 16:37 -
#14
Teilweise macht Pat das auch, aber nur wenn er sich gerade nicht als Wirt ausgibt/ sieht. Am sonsten gut gelungen!
Jamy
Re'lar
***


92 posts 10 threads Registriert seit: May 2014
13.09.2014, 18:13 -
#15
So, ich beginne mal aus Basts Sicht...vielleicht gefällts euch ja Wink


Ich hörte, wie sich mein Meister in seinem Zimmer bewegte. Seine Schritte waren leise, aber leicht zu vernehmen.
Schrille Vogel-Schreie durchbrachen die friedliche Morgenstille.
Ich blickte aus dem Fenster. Zwei Raben stritten um ihre Beute.
Reshi bemerkte dies zweifellos auch, denn sein Fenster öffnete sich und eine flammend rote Haarsträhne lugte aus der Fensteröffnung.
Kurze Zeit später jedoch schloss sich dieses wieder.
Sein kräftiger Bariton drang in mein Zimmer:"Edra! Edra!" Befahl er mit leiser, wohlklingender Stimme. Es tat sich wohl nichts, denn, kurz nachdem seine Stimme verklungen war, öffnete sich seine Tür und Reshi ging mit steifen Schritten nach unten.
Bei den ersten Schritten hörte ich ein leichtes Stöhnen. Die gestrige Prügelei zeigte seine Nachwirkungen. Es tat mir fast leid, dass ich ihm das antun lassen habe, aber nein, solche Gefühle darf ich nicht zulassen.
Schwer traten seine Füße auf jeder Stufe auf und als er unten ankam hörte ich vernehmlich sein leichtes Schnaufen.
Gaja
Arkanist
*****


284 posts 6 threads Registriert seit: Apr 2014
14.09.2014, 11:44 -
#16
Ich würde mich als Lektor anbieten. Ich hab schon den ein oder anderen Fehler entdeckt und das Kritisieren fällt mir meist leichter als das Urheben...
Möchte aber nicht einfach so ohne Zustimmung diesen Job übernehmen, und an den geistigen Kindern von anderen herumschnippeln.
Kaysera
El'the
****


158 posts 8 threads Registriert seit: Jul 2014
14.09.2014, 12:01 -
#17
Ja das wäre vielleicht keine schlechte Idee Big Grin
Denn wenn ich schreibe schreibe ich frei aus dem Kopf herraus da ist dann meistens nicht viel mit Rechtschreibung und dem Drumherum, zumal es meist noch schwieriger ist wenn ich meine kleine auf dem Arm habe. Big Grin
Also wenn Du dich dazu bereit erklärst ich habe keine Einwende, im Gegenteil Kritik und Verbesserungen können nie Schaden Wink
Si vis pacem para bellum
Jamy
Re'lar
***


92 posts 10 threads Registriert seit: May 2014
14.09.2014, 12:17 -
#18
Gute Idee, Gaja!
Ich hab nichts dagegen einzuwenden, mir gehts ähnlich, wie Kaysera (außer das mit dem Kind aufm Arm Wink ) und manchmal dreht der kreative Teil meines Kopfes einfach mit mir durch und ich bring nur Unsinn zu Papier Tongue
Binhier
Re'lar
***


71 posts 9 threads Registriert seit: Sep 2014
15.09.2014, 08:22 -
#19
Hey das sind doch schon einige Gute Anfänge und da hier mehrere ihre Anfänge Präsentieren hatte ich überlegt was ihr wohl von nem Wettbewerb haltet.
D.h.: Jeder schreibt sein Kapitel für sich fertig danach gibts ne Abstimmung und das Gewinnerdkapitel wird in der Gemeinschaft fein-abgestimmt und korrigiert. Danach geht der nächste Wettbewerb los Kapitel zwei aufbauend auf dem Kapitel das als erstes ausgewählt wurde^^

Is nur ne Idee Wink
Würd gern eure Meinung zu hören.
Noman
Super Moderator
******


111 posts 9 threads Registriert seit: Sep 2014
15.09.2014, 12:00 -
#20
So ich habe jetzt mal unsere bisherige Geschichte zusammengefasst http://www.kvothe.de/forum/fanfiction/ei...-legenden/ Damit wir schon mal einen Stand der Dinge haben(kann natürlich jederzeit verändert werden).
Die Idee mit der Abstimmung finde ich ganz gut Smile
Save the oceans!


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste