Bücherranking
Started by Butzemann




2 posts in this topic
Butzemann
E'lir
**


26 posts 2 threads Registriert seit: Oct 2015
22.06.2017, 18:52 -
#1
Hallo Zusammen

Also ich habe vor einer Weile mal, aus Interresse meine Buch und Hörbuchtitel gezählt und komme auf 189 Bände ;-)
 (Hierbei handelt es sich fasst ausschließlich um Fantasy Romane )
Anschließend habe ich aus Spass ein Ranking zusammen gestellt , auch wenn so etwas schwer ist . Die Faktoren die ich für dieses Ranking gewählt habe lauten wie folgt :- Aufbau der Welt/Geschichte ; - Beschreibung der Charaktere ; - Handlung

Nun zu meiner Top 10 Platzierung
1) Patrick Rothfuss  : die Königsmörderchronik
2) Kevin Hearne       : Die Chroniken des Eisernen Druiden
3) Peter V. Brett       : Dämonen Saga
4) Richard Schwartz : Die Legende von Askir + Die Götterkriege
5) Joe Abercrombie  : The first Law + Racheklingen
6) Brent Weeks        : Night Angel +Die Licht Saga
7) Larry Correia        : Monster Hunter
8) Markus Heitz         : Die Mächte des Feuers + Die Zwerge ( Teil 1+2 )
9)Naomi Novik          : Die Feuerreiter seiner Majestät
10) Isabel Allende      : Die Stadt der Wilden Götter ( 3 Teile )

Ich sollte zu meinem Ranking vielleicht noch sagen, das Platz 1-3 für mich sehr schwer aufzuteilen war . Jeder der drei Autoren hat meiner Meinung nach mit diesen Werken den Meisterstatus erreicht .
Meinungen sind gern gehört jeder hat natürlich seinen eigenen Geschmack und bitte berücksichtigt auch die Kriterien .

Kurze Anmerkung zu den Top 10 , wenn ich mich beim Kopfrechnen nicht vertan habe müssten die angegebenen Werke bei ca 70 Titeln liegen
Caphalor
E'lir
**


26 posts 3 threads Registriert seit: Mar 2016
23.06.2017, 12:25 -
#2
Gute Idee mit dem Ranking, ich weiß aber nicht ob ich in der Lage wäre die von mir gelesenen Bücher so zu sortieren.
Tatsächlich sagen mir außer der Königsmörder-Chronik, den Zwergen von Markus Heitz und der Dämonen Saga keine dieser Namen etwas, wenn ich auf der Suche nach neuem Lesestoff bin kann ich bei diesen Titeln ja mal reinschnuppern.
Ich muss ehrlich sagen, dass ich die Legenden der Albae lieber mag als die Zwerge, auch wenn ich den letzten Teil nicht so gut fand. Die Charaktere sind gerade durch ihre Exotik sehr interessant und auch die Welt, die Markus Heitz außerhalb des Geborgenen Landes aufbaut finde ich äußerst faszinierend. Ansonsten gilt natürlich immer der Aspekt des Geschmacks, nicht jeder kommt mit den Ansichten der Albae klar.
Fürchte nicht die Nacht. Sie gibt dir Trost und Sicherheit.
Butzemann
E'lir
**


26 posts 2 threads Registriert seit: Oct 2015
28.06.2017, 22:09 -
#3
Wenn du dir die Chroniken des Eisernen Druiden vornehmen solltest würde ich dir vielleicht sogar eher die Hörbuchfassung empfehlen , Denn auch diese Buchreihe wird von Stefan Kaminski gelesen und macht die Bücher nochmal um einiges besser ;-) Der Mann versteht es einfach , so ei Buch zu beleben .(Genre: Fantasy/Mythology/Reale Welt )

Wenn du auf eine lange Story setzen möchtest empfehle ich dir die Legende von Askir und die Götterkriege , Die Story ist übergehend also 14 Bände , was man ja nur selten hat. ( Genre: High Fantasy / Magie+Kreaturen )

Joe Ambercrombie The First Law der Meister der Antihelden ;-)
Brent Weeks Night Angel ( High Fantasy / Magie / Assasinen )
Larry Correia - Monster Hunter ( Reale Welt / Monster Monster Monster xD ) auch eher als Hörbuch zu empfehlen.
Naomi Novik - Die Feuerreiter ( Unsere Welt zu Zeiten von Napoleon / Drachen )
Markus Heitz - Die Mächte des Feuers ( Unsere Welt / Vergangenheit / Drachen )
Isabelle Allende - Die Stadt der Wilden Götter ( Abenteuer / Unsere Welt )
Damit kann man vielleicht schonmal ein wenig selektieren ^^


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste