Eure Lieblingsfilme- und Serien
Started by Maedre




14 posts in this topic
Maedre
E'lir
**


21 posts 4 threads Registriert seit: Apr 2014
12.05.2014, 23:16 -
#1
Da ich immer auf der Suche nach guten Filmen oder Serien bin möchte ich von euch wissen welche Filme bzw. Serien zu euren Favoriten gehören.  Wink Am besten wenn die Filme oder Serien nicht so bekannt sind kurz das Genre oder ähnliches oder kurze Info hinzuschreiben.

Also meine Top 3 der Serien sind:
1. Sons of Anarchy
Ist eine Serie um den gleichnamigen Motorradclub, die lose an Shakespeares Hamlet angelehnt ist.

2. Game of Thrones
Basierend auf der Das Lied von Eis und Feuer Reihe von G. R. R. Martin, eine Fantasy - Serie.

3. Breaking Bad
Geht es um den den Chemielehrer Walter White der vom Schullehrer zum Crystal - Meth - Koch wird.

Meine Top 3 Filme:
1. Die Herr der Ringe Trilogie
Kennt glaub ich jeder Wink

2. Das Gesetz der Rache
Mit Gerard Butler und Jamie Fox. Es geht so ungefähr um den persönlichen Rachefeldzug an dem amerikanischem Rechtssystem der von Gerard Butler gespielten Figur.

3. 21 Jump Street
Eine Komödie die genau meinen Humor trifft, freue mich schon auf den zweiten Teil. Smile

Es gibt noch jede Menge andere Filme die mir sehr gut gefallen unter anderem die Marvel - Filme, Django, Hooligans und und und( ich glaube die Liste wäre sehr lang).
Gaja
Arkanist
*****


284 posts 6 threads Registriert seit: Apr 2014
14.05.2014, 20:39 -
#2
zu meinen Lieblingsfilmen gehören

Inception - einfach genial gemacht und als Buch wahrscheinlich gar nicht möglich...

Stay - kennt fast keiner, aber Handwerklich einer der besten Filme, die ich kenne (ich empfehle, den Film mit guten Kopfhörern zu sehen)

Kohlhaas oder die Verhältnismäßigkeit der Mittel - hervorragende Komödie mit Robert Gwisdek (a.k.a.Käptn Peng) in der Hauptrolle. Sehr zu empfehlen! (ab dem 16. Mai 2014 als DVD erhältlich)
Jamy
Re'lar
***


92 posts 10 threads Registriert seit: May 2014
15.05.2014, 19:31 -
#3
Mein absoluter Lieblingsfilm ist ganz klar Spaceballs- eine wunderbare verarsche der Star Wars Filme 4-6...(und irgendwie auch von Startrek...aber nicht so wirklich...)
ansonsten mag ich noch die Star Wars Filme (da aber eher die alten, also 4-6)
achja, dann gehört der Anime-Film Children who chase lost Voices zu meinen Absoluten Favoriten- ist nicht so einfach den Inhalt "kurz in Worte zu fassen" daher sage ich nur, dass es um Abschiednehmen und Vergänglichkeit geht und zwischendurch wird auch die Einsamkeit der Hauptperson in den Vordergrund gestellt Wink

es gibt noch soooo viele Filme, die ich liebe (uA die Herr der Ringe Trilogie Wink ), aber das wird dann doch zu viel, nech Tongue

An Serien steht an erster Stelle Hogans Heros (oder Ein Käfig voller Helden)- ganz kurz: 2. Weltkrieg verarsche, Gefangene eines Kriegsgefangenenlagers in Deutschland=Saboteure, die Deutschen sind Hohlköpfe und mehr kann man dazu auch nicht sagen Big Grin
ansonsten liebe ich auch noch Merlin-die neuen Abenteuer- eine Fantasy-Serie, die den Werdegang des Zauberers Merlin und des Königs Arthurs beschreibt (auf jugendgerechtem Nivau Wink )
und dann noch Warehouse 13- gehört zwar zu meinen Lieblings Serien, habs aber zu lange nicht geguckt und kann nicht gut erklären, worum es da geht Wink
Kvothe.de_alt
Administrator
*******


74 posts 17 threads Registriert seit: Dec 2012
15.05.2014, 22:09 -
#4
Erstmal zu den Serien: Warehouse 13 und Game of Thrones finde ich auch Klasse passen aber nicht in meine Top 3. Dazu will ich noch Eureka erwähnen, ist von den Machern von Warehouse 13 und ähnlich gut. Oh und in Sachen Anime Code Geass ist Klasse. Ihr seht ich schaue recht viele Serien. Smile Nun also zur Top 3:

  1. Firefly
    Eine Mischung aus SciFi und Western. Das ist aber nicht wirklich worauf es bei der Serie ankommt. Viel mehr wird der Fokus auf großartig ausgearbeitete Charaktere und unterhaltsame Dialoge gelegt. Leider wurde die Serie nach einer Staffel abgesetzt.
  2. Doctor Who
    SciFi Serie der BBC. In Deutschland leider recht unbekannt. Großartiger Humor und extrem Spannend. Der "Doktor" reist mit seinen Begleitern durch Raum und Zeit.
  3. Avatar - Der Herr der Elemente
    Eigentlich eine Zeichentrick Serie für Kinder. Meiner Meinung nach aber auch absolut für Erwachsene geeignet. Es geht um den Avatar Aang, der alle 4 Elemente Beherrschen kann und dafür kämpfen muss die Streitmächte der Feuernation aufzuhalten und einen 100 Jährigen Krieg zu beenden.

So nun zu den Filmen:

  1. Butterfly Effect
    Evan hat seit kleinauf immer wieder aussetzer in denen er Merkwürdige Dinge tut und nachher nichts mehr davon weiß. Ähm ich will nicht zuviel Spoilern, deshalb lass ichs mal bei der Beschreibung. Es ist schwer über den Film zu sprechen ohne was vorweg zu nehmen.

  2. Fight Club
    Braucht man glaub ich nicht viel zu sagen großartiger Film. Und Edward Norton ist mein absoluter Lieblingsschauspieler.
  3. Prestige / The Illusionist
    Hier möchte ich einen Doppelplatz vergeben. Prestige (von Christopher Nolan) und The Illusionist (mit Edward Norton) sind beides wirklich großartige Zauberer Filme und ich kann mich wirklich nicht entscheiden welchen ich besser finde. Prestige hat eine cooleren Aha Effekt und die bessere Geschichte, dafür hat Illusionist schönere Bilder und bessere Schauspieler.

Maedre
E'lir
**


21 posts 4 threads Registriert seit: Apr 2014
15.05.2014, 23:59 -
#5
Avatar - Der Herr der Elemente guck ich auch gerne und ist auch in meinen Augen für Erwachsene geeignet. Habe leider aber noch nicht alle Folgen aus dem Buch Feuer (? Hieß das letzte so hab's schon lange nicht mehr gesehen ) geguckt.
Übrigens gibt es auch eine Serie die im selben Universum spielt: Die Legende von Korra, auch ganz gut mit steampunk Elementen. Spielt zeitlich nach dem Avatar der Herr der Elemente und Korra ist eine Nachfolger - Avatarin von Aang.
Kvothe.de_alt
Administrator
*******


74 posts 17 threads Registriert seit: Dec 2012
15.06.2014, 17:27 -
#6
Korra habe ich auch gesehen, finde ich aber ehrlich gesagt etwas enttäuschend.
Wirklich ist dort vor allem die Doppelfolge über den ersten Avatar. Darüber hätten Sie meiner Meinung nach mal ne ganze Serie drehen sollen. Smile
Kaysera
El'the
****


158 posts 8 threads Registriert seit: Jul 2014
15.07.2014, 19:48 -
#7
Meine Lieblingsserien sind

Lillyhammer
Es geht um einen Mafioso der zum Kronzeuge wird und gegen die Mafia aussagt, dafür möchte er aber Immunität und wandert nach Norwegen /Lillyhammer aus und zieht sein eigenes Geschäft auf. Ist ganz gut gemacht vorallem für alle die auf schwarzen Humor stehen.

Falling Skies
Die Erde wird von Ausserirdischen angegriffen und die Menschheit leistet widerstand.

Defiance
Ein Krieg zwischen Menschen und Ausserirdischen verwüstet die Welt die überlebenden bauen Sie wieder auf (Salopp ausgedrückt Wink )

Natürlich gehören Klassiker wie Stargate, Eureka ect. mit dazu.
Welche Serie mir auch sehr gut gefallen hat lief aber leider nicht lange war Ausgerechnet Alaska Smile
Si vis pacem para bellum
Auri
Student
*


11 posts 2 threads Registriert seit: Jul 2014
23.09.2014, 18:43 -
#8
Hey,
Wer doctor who nicht schaut verpasst etwas. Und wer's etwas brutaler mag sollte Torchwood sehen ( ist ein Ableger von doctor WHO).  Wer auf alte und lustige Serien stehe empfehle ich Friends, die Nanny und Alf.
Filme:
Billy Elliot
Riddick ( alle teile, obwohl der letzte Teil etwas zu brutal ist )
Meine Güte bin ich romantisch  :Smilenatürlich auch die sissi Filme mit Romy Schneider
Ist mein persönlicher Geschmack ....eigentlich mag ich alle
LG
Stanchion
Student
*


11 posts 2 threads Registriert seit: Sep 2014
28.09.2014, 22:32 -
#9
Filme:

1. Blues Brothers ( Einfach urkomisch und die Musik mag ich auch)
2. Sightseers (schwarzer englischer Humor)
3. Ziemlich beste Freunde (selten so gelacht)
4. Alien-Reihe (Meine liebste Horrorfilm Serie)
5. Die Verurteilten (Sehr mitnehmendes Drama)


Andere honorable Mentionen: Clockwork Orange, 2001, REC, ...

Serien:

1. Avatar - The Last Airbender (EINFACH NUR KLASSE) (Korra ist auch nicht so übel da ich Tenzin's Familie sehr cool finde)

2. Game of Thrones (Auch wenn ich mit den Büchern einfach nicht warm geworde bin, find ich die Serie echt genial)

3. Vikings ( Für einen heranwachsenden jungen Mann eigentlich perfekt: Sex, Gewallt und coole Bärte)

4. Breaking Bad ( I AM THE ONE WHO KNOCKS)

5. Scrubs die Anfänger (Wer liebt Zach Braff nicht )
Polaris
Re'lar
***


55 posts 3 threads Registriert seit: Oct 2014
05.10.2014, 14:56 -
#10
Coole Tipps.  Wink

Ich bin Fan von "The walking dead", deren 5. Staffel am 12. Oktober 2014 in den USA anlaufen wird. Die Staffeln 1-3 gibt es schon auf DVD und sogar in unserer Stadtbibliothek zum Ausleihen. Heißer Tipp für graue, neblige Herbstabende und für Fans von guten Storys und interessanten Charakteren mit Entwicklung. Splatter gibts natürlich auch, aber zum Glück nie in Richtung Torture Porn (kann ich nicht ausstehen).

Meine all-time-Lieblingsfilm ist "Blade Runner", Director's Cut, für mich der beste Science Ficton-Film überhaupt, mit einer stilbildenden Optik. Andere Versionen als der Director's Cut sind gruselig geschnitten und verändern die eigentliche Aussage des Films!
Nana korobi ya oki.


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste